kernquadrat-trainerlogoDie ERSTEN Core-Quality-Trainer SIND zertifiziert

Am vergangenen Wochenende haben die ersten drei Core-Quality-Trainer ihren Train-the-Trainer Workshop erfolgreich absolviert und sind damit für der Kernquadrat-Methodik zertifiziert.

Das Kernquadrat ist ein einzigartige Methode zur Herausarbeitung von Stärken und Schwächen von einzelnen und ganzen Teams. Es lässt sich in unterschiedlichen Bereichen anwenden, unter anderem bei persönlichen Entwicklungsplänen, beim Entwickeln von Führungskompetenzen, Teamtentwicklung, interkulturelle Zusammenarbeit oder bei Stressbewälltigung und Teambildungsprozessen.

train-the-trainer-01Julia Engels, Korina Schulz und Klaus Feldmann haben dabei gelernt, wie sie die Kernquadrat-Methodik in ihre eigene Trainigsmethoden effektiv integrieren oder als separates Training anbieten können.

„Als ich das Kernquadrat kennen lernte, war ich sofort begeistert“ meint NAME (Klaus?). „Es bietet tolle Möglichkeiten, sich selbst und andere (noch) besser kennen zu lernen, sich seiner eigenen Stärken bewusst zu werden und zu verstehen, weshalb wir so sind, wie wir sind und sich und andere weiterzuentwickeln.“

Es bietet ausgezeichnete Möglichkeiten, die Kommunikation im Team, mit den Mitarbeitern, den Kollegen und den Kunden zu verbessern.

„In meinen Trainings und Coachings setze ich es gerne zur Persönlichkeitsentwicklung und bei Kommunikations- und Führungsthemen ein. Es wird von meinen Teilnehmern stets als Bereicherung empfunden.“ berichtet Julia Engels, Trainerin, Coach und Moderatorin von 3fach Kommunikation.

„Das Faszinierende am Kernquadrat für mich ist, dass es in seiner Logik sehr einfach erscheint – aber tiefgreifende Erkenntnisse ermöglicht. Menschen erfahren viel über sich selbst: über ihre Stärken und „Schwächen“, aber auch über ihr Verhalten in kritischen Situationen, wie z. B. in Konflikten. In meiner Arbeit erlebe ich immer wieder, dass diese wertvollen Einsichten die persönliche Entwicklung positiv fördern, wovon auch ein Team oder ein Unternehmen profitiert.“ beschreibt Korina Schulz, Trainerin, Coach und Mediatorin.

Auch im Jahr 2013 sind neue Train-the-Trainer-Programme für das Kernquadrat auf der Agenda. Als Termine sind der 29.6. und der 23.11.2013 geplant.

Die Management Akademie NRW hat sich als Ziel gesetzt, die schon in den Niederlanden erfolgreiche Kernquadratmethodik auch in Deutschland zu verbreiten und hierzu qualifizierte Trainer zu selektieren.

Mehr Infos unter: Train the Trainer